Tipp des Monats
Tipp des Monats

ONE WORD

7. Juni 2024
19 Uhr
URBAN NATURE Hotel. St. Peter-Ording.
Fritz-Wischer-Straße 13

Film & Gespräch mit Viviana & Mark Uriona, den Macher*innen des Films

Was tust du, wenn dein Zuhause versinkt? Dieser Frage geht der Film “ONE WORD“ nach. Der Dokumentarfilm zeigt eindrucksvoll die Auswirkungen des
Klimawandels auf die westpazifische Republik der Marshallinseln und ihre Bevölkerung. Der Film wurde unter Einbeziehung vieler Einwohner*innen in neunmonatigen Filmworkshops vor Ort entwickelt und gedreht. Diese einzigartige Herangehensweise hat zu einem aufregenden, lebendigen und hoch aktuellem Dokumentarfilm geführt, der eines der wichtigsten Thema unserer Zeit betrifft. „ONE WORD“ macht nachdenklich und verbreitet gleichzeitig trotz allem eine positive Stimmung.

Im Anschluß an den Film werden wir uns mit den beiden Filmemacherinnen, die mittlerweile auf den Marshall-Inseln leben, via Live-Schalte über die aktuelle Situation austauschen.

Der Eintritt beträgt 5 €. Die gesamten Erlösen werden an je eine Organisation in Deutschland und den Marshall-Inseln gespendet, die sich für den Meeresschutz und gegen den Klimawandel engagieren. Da die Anzahl der Sitzplätze begrenzt ist, empfehlen wir die Karten im Vorverkauf zu erwerben.

Wir haben diesen Abend gemeinsam mit der Fairtrade-Town St. Peter-Ording sowie dem URBAN NATURE Hotel organisiert. “ONE WORD” ist das diesjährige Openening-Event in St. Peter-Ording im Rahmen der lokalen Aktivitäten zum globalen “Ocean’s Day” am 8. Juni.

Mit finanzieller Unterstützung durch die BINGO! Umweltlotterie