Go.Grøøn – Messe für Nachhaltiges & Faires
Go.Grøøn – Messe für Nachhaltiges & Faires

Go.Grøøn – Messe für Nachhaltiges & Faires

Nach vielen Monaten der Vorbereitung ist es soweit: ab heute öffnet Go.Grøøn – die erste Messe für Nachhaltiges und Faires in Schleswig-Holstein – zumindest ihre virtuellen Pforten für interessierte Aussteller*innen!

Mit einer Messe für die ganze Familie wollen wir den Gedanken einer dringend benötigten nachhaltigen Entwicklung mit einem neuen Format einen weiteren Schub verleihen. Nachhaltiger Lebensstil und gesellschaftliche Verantwortung stehen im Fokus der Messe.Im Mittelpunkt steht dabei mit dem Fairen Handel ein wichtiger Mosaikstein, um die globalen Nachhaltigkeitsziele hin zu mehr sozialer und ökonomischer Gerechtigkeit und einer intakten Umwelt zu erreichen.

Nachhaltig agierende Unternehmen, die sich auch dem fairen Handel verschrieben haben, sind eingeladen, ihre Produkte und Dienstleistungen im Frühjahr 2022 in der MUK – Musik- und Kongresshalle in Lübeck zu präsentieren. Ein informativer Themenwald, Workshops und Vorträge für Wissenstransfer und Handlungsmöglichkeiten und kulturelle Events werden das dreitägige Programm abrunden.

Voraussetzung um an der Messe teilzunehmen, ist die Zulassung durch den Beirat, dem wir als Mitglied des landesweiten Dachverbandes Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein e.V., neberVertreter*innen der Klimaleitstelle der Hansestadt Lübeck und der Steuerungsgruppe „Fairtrade-Stadt Lübeck“ angehören.

Unterstützt wird die Messe vom Land Schleswig-Holstein und der Hansestadt Lübeck. Schirmherr von Go.Grøøn ist der Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein, Daniel Günther.

Also, Termin vormerken und Messestand buchen!

Termin: 29. April – 2. Mai 2022